Personenverkehr: SPNV-Wettbewerbsfahrplan 2021 veröffentlicht

Der Bundesverband SchienenNahverkehr hat heute, 30.09.2021, den aktuellen Wettbewerbsfahrplan veröffentlicht.

Dieser listet die zur Betriebsaufnahme vorgesehenen Leistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) der Jahre 2021 bis 2035 auf. Nach dem Auslaufen der „Vergabebugwelle“ der Jahre 2020 bis 2023 werden nach den derzeitigen Planungen zwischen 2024 und 2035 jährlich rund 55 Mio. Zugkm in durchschnittlich 13 Verfahren vergeben. Darunter befinden sich weitere Vergaben mit alternativen Antriebsformen wie Batterie- oder Brennstoffzellentechnologie. Der Wettbewerbsfahrplan wird einmal jährlich aktualisiert. (wkz/ici)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress