Sachsen-Anhalt: Hans betreibt Netz Altmark II weiter

Hans fährt weiter die RB-Linien ab Stendal: Quelle: C. Müller

Die Hanseatische Eisenbahn (Hans) wird weiter das SPNV-Netz Altmark II betreiben.

Dies hat die Nasa (Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt) jetzt mitgeteilt, die das Verfahren zusammen mit dem Land Brandenburg durchgeführt hat. Der neue Vertrag läuft von Dezember 2022 bis Dezember 2028 und umfasst die beiden Linie RB 33 Stendal – Tangermünde und RB 34 Stendal – Rathenow. Den Umfang gibt die Nasa mit 370.000 Zugkm/a an, im Vergabeverfahren war noch von 380.000 Zugkm/a die Rede (Rail Business vom 21.07.2020). Die bisherigen Alstom-Fahrzeuge des Typs Lint 27 (Baureihe 640) bleiben weiter im Einsatz, werden aber bis Dezember 2022 mit WLAN ausgerüstet. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress