Stuttgarter Netz: Abellio Rail sucht Subunternehmer für zwei Umläufe

Erneut hat Abellio Rail Baden-Württemberg im EU-Amtsblatt einen Subunternehmervertrag zur Erbringung von Verkehrsdienstleistungen auf den Strecken Tübingen–Stuttgart und Tübingen–Mosbach-Neckarelz im Rahmen eines Ersatzkonzepts ausgeschrieben.

Der Auftragnehmer hat die Zugleistungen im Stuttgarter Netz 1 Los 1 vollständig mit eigenen Betriebsmitteln, Triebfahrzeugführern und, sofern erforderlich, Zugführern zu erbringen (TED: 2021/S 108-286047). Die Leistungen bestehen werktags außer Samstag aus einem Tagesumlauf (30.8. bis 29.10.2021) sowie einem Umlauf Hauptverkehrszeit (13.9. bis 29.10.2021). Der Auftrag beinhaltet Verlängerungsoptionen bis 10.12.2021 bzw. 14.01.2022. Schlusstermin für Angebote ist der 18.06.2021. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress