VTG: Weitere Tragwagen für Russland

VTG Rail Russia hat im Oktober einen weiteren Vertrag mit der AO Transmash (AG Transportnoye Mashinostroyeniye) zum Kauf von 250 Containertragwagen (Modell 13-9744-06) abgeschlossen.

Die ersten Containertragwagen werden noch in 2021 geliefert, bis Anfang 2022 ist der Auftrag vollständig abgewickelt. Zur Flotte von VTG Rail Russia gehören bereits 439 Tragwagen dieses Produzenten, darunter die für den russischen Markt neuen und innovativen Taschenwagen. Die neu georderten Containertragwagen verfügen über eine Ladefähigkeit von bis zu 73 t und sind für die Beförderung von Tankcontainern mit einem Eigengewicht von 36 t geeignet. Verzurrvorrichtungen und zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten am Rahmen sichern die Container mittig ab. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress