Italien: Alstom liefert 54 zusätzliche Pop-Züge für die Regionen

Regionalzug vom Typ Coradia Stream; Quelle: Alstom

Alstom hat von der italienischen Trenitalia vier Aufträge im Gesamtwert von fast 330 Mio. EUR für die Lieferung von 54 Regionalzügen vom Typ Coradia Stream erhalten.

Die Züge sind für vier italienische Regionen bestimmt: Abruzzen (4 Züge), Ligurien (15 Züge), Marken (4 Züge) und Venetien (31 Züge). Bislang hatte die Region Emilia Romagna bereits 2016 47 Züge bestellt. Der Rahmenvertrag sieht bis zu 150 der von Trenitalia „Pop“ genannten Züge vor. (cm)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress