Nachrichten  

Filtern Sie Eurailpress-Nachrichten nach Ihrem Interesse

    • Rail Business
    • Rail Impacts
Filter zurücksetzen

Ihre Ergebnisse: 452 Nachrichten

Rail Impacts
Industrie

Markt für Zugsicherung wird besonders kräftig wachsen

Der Weltmarkt für Zugsicherung, Zugsteuerung und Signaltechnik wird bis 2028 um 4,6 Prozent wachsen – ausgehend von einem derzeitigen Volumen des Gesamtmarktes von 19,3 Mrd. Euro.

20. Februar 2024
Rail Impacts
Technologie

Japans erstes 5G-basiertes Bahnsystem soll 2024 getestet werden

Tokyo Metro, das Railway Technical Research Institute, Hitachi Ltd., Mitsubishi Electric Corporation und NTT Communications Corporation haben gemeinsam ein neues 5G- basiertest Mobilkommunikationssystem entwickelt und wollen dieses im Zusammenspiel mit sowohl in unterirdischen Tunneln und als auch auf oberirdischen Gleisanlagen verbauter Ausrüstung testen.

20. Februar 2024
Rail Impacts
Industrie

„ETCS braucht gemeinsame Cybersecurity-Standards“

Rüdiger Wendt, Vorstand des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) Braunschweig, und Andreas Hohl, Leiter Bahntechnik bei ITK Engineering, über die Herausforderungen der Cybersecurity im Eisenbahnsektor

20. Februar 2024
Rail Impacts
Politik

Fahrzeugseitiger ETCS-Rollout: „Es bleibt knifflig“

Eine ursprünglich für diesen Februar angesetzte weitere Runde zur Koordinierung des fahrzeugseitigen ETCS-Rollouts, an der auch Vertreter des Bundesverkehrsministeriums (BMDV) und der DB-InfraGo teilnehmen sollten, ist verschoben worden.

19. Februar 2024
Rail Impacts
Netzbetreiber

DSTW Mertingen in Betrieb gegangen

Nach einer mehrjährigen Verzögerung ist nun das DSTW Mertingen am 31.01.2024 in Betrieb gegangen.

19. Februar 2024
Rail Impacts
Verkehrsunternehmen

SSB: Auftrag zur Erneuerung des BMS vergeben

PSI Transcom hat die Ausschreibung zur Erneuerung des Betriebshofmanagementsystems (BMS) bei den Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) gewonnen und den Auftrag angenommen.

19. Februar 2024
Rail Impacts
Verkehrsunternehmen

ESTW für die BLS mit niedrigerem Stromverbrauch

Thales und die Schweizer Bahn BLS haben einen Rahmenvertrag über die Modernisierung der BLS-Bahnlinien unterzeichnet.

15. Februar 2024
Rail Impacts
Forschung

TU Chemnitz vervollständigt 5G-Infrastruktur im Digitalen Testfeld Bahn

Nach der DB hat jetzt auch die Technische Universität Chemnitz ihre 5G-Forschungsinfrastruktur im „Digitalen Testfeld Bahn“ im Erzgebirge vervollständigt.

14. Februar 2024
Rail Impacts
Netzbetreiber

Digitalisierung der Infrastruktur am Niederrhein

Rund 92 Mio. EUR sollen in die Modernisierung der 20 km langen Strecke zwischen Rheinberg und Xanten fließen.

09. Februar 2024
Rail Impacts
Industrie

Kontron meldet drei Großaufträge

Das Technologieunternehmen Kontron hat Vertragsabschlüsse in Irland, Österreich und Slowenien bekannt gegeben. Deren Gesamtvolumen belaufen sich nach Angaben des Unternehmens auf mehr als 100 Mio. Euro.

08. Februar 2024
Rail Impacts
Forschung

Forschungsprojekt GINT nimmt Teststrecke in Betrieb

In Mecklenburg-Vorpommern wurde am 06.02.2024 zwischen Karow und Malchow eine rund 10 km lange Teststrecke für das High-Speed-Internet im Zug in Betrieb genommen.

07. Februar 2024
Rail Impacts
Verkehrsunternehmen

Projekt zur Automatisierung von Dieseltriebzug-Inspektionen

East Midlands Railway (EMR) arbeitet mit dem in Bristol ansässigen Technologieunternehmen One Big Circle an einem Pilotprojekt, das manuelle streckenseitige Inspektionen von Dieseltriebzügen unnötig machen soll.

06. Februar 2024
Rail Impacts
Netzbetreiber

Dynamischer Test von digitalem Stellwerk auf HGV-Strecke Paris – Lyon abgeschlossen

Hitachi Rail hat den ersten dynamischen Test seines digitale Stellwerkssystem SEI+ für die Hochgeschwindigkeitsstrecke Paris – Lyon erfolgreich abgeschlossen. Dies ist ein wichtiger Schritt für die geplante Inbetriebnahme im Herbst 2024.

05. Februar 2024
Rail Impacts
Forschung

Automatisches Ein- und Ausgleisen

Um den Einsatzbereich von Zwei-Wege-Fahrzeugen zu erweitern – z.B. für den Güter- oder Personentransport – soll deren Ein- und Ausgleisen automatisiert und beschleunigt werden.

05. Februar 2024
Rail Impacts
Technologie

Tschechien: Betrieb ETCS Only startet 2025

Am 01.01.2025 startet in Tschechien auf den ersten Korridorabschnitten der reine ETCS-Betrieb. Dies hat Verkehrsminister Martin Kupka jetzt nach der jüngsten Sitzung der Koordinationsgruppe für die ETCS-Umstellung bekannt gegeben.

05. Februar 2024