Nachrichten  

Filtern Sie Eurailpress-Nachrichten nach Ihrem Interesse

Filter zurücksetzen

Alle Eurailpress-Nachrichten

Rail Business
Fahrzeuge & Komponenten

Schweiz: Basler Verkehrs-Betriebe schreiben 23 Trams aus

Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) haben im EU-Amtsblatt die „Trambeschaffung Plus“ ausgeschrieben.

23. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Kombiverkehr KG: 15,9 % weniger Sendungsvolumen in 2023

Die Kombiverkehr KG hat das Geschäftsjahr 2023 mit insgesamt 1,63 Mio. TEU bzw. 815.467 Lkw-Sendungen abgeschlossen (eine Sendung entspricht der Kapazität eines Lastzugs).

23. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Mobico Group: Höhere Rückstellungen für deutsches Bahngeschäft

Die britische Mobico Group PLC hat angekündigt, die Veröffentlichung der Jahresergebnisse zu verschieben, da für das deutsche Bahngeschäft erhöhte Rückstellungen gebildet werden müssten.

23. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Expressverkehr Ostbayern: DB Regio startet neue Ausschreibung für EVO-Triebzüge

Die DB Regio AG hat im EU-Amtsblatt eine neue Ausschreibung von Triebzügen für das Netz Expressverkehr Ostbayern (EVO) veröffentlicht.

23. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Runder Tisch zur Baustellensituation: Schweiz will Güterverkehrsfahrpläne flexibler gestalten

Zahlreiche Baustellen auf dem europäischen Nord-Süd-Korridor durch die Schweiz erschweren derzeit – und auch in den kommenden Jahren – den Schienengüterverkehr.

23. Februar 2024
Rail Business
Betrieb & Services

Schweden: Transdev übernimmt Mälartåg als Notvergabe ab Juni

Mälartåg, der Zugverkehr in der schwedischen Region Stockholm-Mälardalen, bekommt im Rahmen einer Notvergabe einen neuen Betreiber.

23. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Region Provence-Alpes-Côte d'Azur: Regionalverkehr um Marseille ausgeschrieben

Die Région Provence-Alpes-Côte d'Azur will den Regionalverkehr im Raum Marseille wettbewerblich vergeben. Dazu wurde jetzt die „Bewerbungsphase“ gestartet.

23. Februar 2024
Rail Business
Infrastruktur & Ausrüstung

S-Bahn Rhein-Ruhr: Trasse der S6 bei Ratingen-Hösel tiefgründig beschädigt

Die im Januar erfolgte Sperrung der S-Bahn-Strecke von Essen über Kettwig nach Düsseldorf wird noch längere Zeit andauern, vermutlich mindestens bis Herbst.

23. Februar 2024
Rail Business
Personen & Positionen

Bahntechnik-Unternehmen: Sprenger folgt auf Bähr in der Geschäftsleitung bei Gersys

Wechsel an der Spitze des Bahntechnik-Unternehmens Gersys: Thorsten Sprenger übernimmt die Geschäftsleitung bei dem Verbundunternehmen der Hübner-Gruppe.

22. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Mobilitätsforschung: DLR schreibt Beteiligung am Projekt QCMobility aus

Der Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat im EU-Amtsblatt die Beteiligung am Projekt „Quantencomputing & Mobilität" (QCMobility) im Bereich Schiene ausgeschrieben.

22. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Nordhessen: Cantus und GDL erzielen Tarifabschluss

Die Cantus Verkehrsgesellschaft und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben mit dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr (AVN) einen Tarifabschluss erzielt.

22. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

DB Regio: Fahrzeugausschreibung für Bayern abgebrochen

Die DB Regio hat jetzt das Ausschreibungsverfahren für neue Fahrzeuge für ein Netz in Bayern abgesagt. Es ging um Neufahrzeuge für das Netz „Expressverkehr Ostbayern“ (EVO) mit der Linie RE 2 München – Hof.

22. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Metra Metropolitan Rail: Erste Batterietriebzüge von Stadler für Chicago

Die US-Bahngesellschaft Metra Metropolitan Rail (Metra) hat mit Stadler einen Rahmenvertrag über bis zu 16 batterieelektrische Triebzüge für die Rock Island Line in Chicago geschlossen.

22. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Tarifverhandlungen: Ver.di ruft erneut zum Streik im ÖPNV auf

Ver.di ruft will erneut den kommunalen Nahverkehr bestreiken.

22. Februar 2024
Rail Business
Unternehmen & Märkte

Geschäftsjahr 2023: Knorr-Bremse mit historischem Hoch bei Umsatz und Aufträgen

Die Knorr-Bremse AG hat die vorläufigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2023 vorgestellt und spricht von einem Rekordjahr mit „historischem Hoch“ bei Umsatz, Auftragseingang und -bestand.

22. Februar 2024