Baden-Württemberg: Ökostrom für den Regionalverkehr

Bald nur noch mit Ökostrom unterwegs: Der Regionalverkehr in Baden-Württemberg; Quelle: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe

Für die elektrisch betriebenen Regionalzüge in Baden-Württemberg soll nur noch Ökostrom verwendet werden.

Das Landesverkehrsministerium hat dazu Vereinbarungen mit Eisenbahnverkehrsunternehmen wie zum Beispiel mit DB Regio, Abellio und Go-Ahead abgeschlossen bzw. in Vorbereitung. Laut Minister Winfried Hermann sind dann schon jetzt 80 % der Leistungen mit Ökostrom erbracht, bis Jahresende sollen es 100 % sein. Für den Einsatz grünen Stroms wird das Land 2021 über 1 Mio. EUR aufwenden. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress