Dänemark: TX Logistik darf wieder über Storebaelt-Brücke transportieren

Das Güterverkehrsunternehmen TX Logistik darf wieder Sattelauflieger in Taschenwagen über die Storebaelt-Brücke (Großer-Belt-Querung) transportieren.

Die dänische Transportaufsichtsbehörde TBST hatte TX Logistik am 14.06.2021 die Erlaubnis dafür erteilt. Sie bescheinigt dem Unternehmen damit, dass es die behördlichen Vorgaben zum sicheren Sattelaufliegertransport erfüllt. Die am 20.04.2021 veröffentlichte aktuelle Verordnung über Sicherheitsmaßnahmen beinhaltet etwa eine Mindestanforderung an die vertikale Verriegelungsvorrichtung von mindestens 85 kN und eine Bruttogewichtsanforderung aller auf Taschenwagen geladenen Anhänger von 14 t. Seit Anfang Januar sind Sattelaufliegertransporte in Taschenwagen nach einem Unfall und weiteren Vorfällen schlecht gesicherter Ladung über den Storebaelt verboten. Nun müssen Güterverkehrsunternehmen die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen nachweisen, um eine Genehmigung für Transporte zu erhalten. (wkz/dr/jgf)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress