Green Cargo: Neue Buchungsplattform für Güterverkehre startet im zweiten Quartal

Kunden der staatlichen schwedischen Green Cargo sollen Güterverkehre in Zukunft einfacher auf einer verbesserten digitalen Plattform buchen können.

Green Cargo Connect“ verspricht außerdem, das digitale Management von Frachtbriefen und die Transportverfolgung zu vereinfachen. Die Services sind auch auf mobilen Geräten verfügbar. Die Kunden können die Plattform per API in ihre eigenen Systeme integrieren oder die Benutzeroberfläche des Portals nutzen. Das Angebot soll im zweiten Quartal 2021 starten. Zunächst ist es für den inländischen Wagenladungs- und intermodalen Verkehr ausgelegt. Im Laufe des Jahres sollen weitere Anwendungen dazukommen, unter anderem die Anzeige der verfügbaren Kapazitäten im Netzwerk und die Buchung internationaler Transporte. (jgf)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress