Komfort Check-in: Digitaler Service ersetzt Ticketkontrolle im ICE

Die DB will den digitalen Service Komfort Check-in (KCi) bis Ende Juni sukzessive auf alle ICE-Züge ausweiten.

Fahrgäste können sich selbst im ICE einchecken; es erfolgt danach keine Ticketkontrolle mehr durchs Zugpersonal. Der in die App DB Navigator integrierte Service wurde bereits seit Sommer 2017 auf drei Strecken getestet. Seit 23.05.2018 ist er auf sechs Verbindungen nutzbar (Berlin–Frankfurt/M, Hamburg–Stuttgart, Dortmund–Stuttgart, Wiesbaden–Erfurt, Hamburg–Basel, Hamburg–München). Die entsprechend freigeschalteten Zugnummern sind unter www.bahn.de/komfortcheckin zu finden. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress