Nahverkehrsbranche: Erstes NRW-Mobilitätsforum vergibt Mobilitätspreis

Der NRW-Mobilitätspreis wurde an den Kreis Soest für das Projekt smart4you verliehen; Quelle: Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Mit dem 1. NRW-Mobilitätsforum fiel am 07.11.2019 in Bielefeld der Startschuss für die neue Veranstaltungsreihe.

Auf der gemeinsamen Fachveranstaltung der NRW-Aufgabenträger NWL, NVR und VRR wurde erstmals der NRW-Mobilitätspreis vergeben. Preisträger ist der Kreis Soest für dessen Projekt „smart4you“. Das Projekt wurde als besonders innovativ bewertet, insbesondere im Hinblick auf die umfangreiche Barrierefreiheit für schwerbehinderte Menschen. Die Preisvergabe soll in den kommenden Jahren fester Bestandteil des NRW-Mobilitätsforums für besonders innovative Projekte, die die Verkehrswende vorantreiben, werden. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress