Region Hannover: Gutachterleistung Fahrzeug-Controlling

Flirt 3XL für die S-Bahn Hannover; Bild: NWB

Die Region Hannover sucht Gutachter zur Betreuung der neuen S-Bahnfahrzeuge für die Region. Das entsprechende Verhandlungsverfahren (TED: 2019/S 224-549881) hat der Aufgabenträger jetzt begonnen.

Die Gutachterleistung betrifft die 64 neuen E-Triebfahrzeuge des Typs Flirt 3-XL, die Stadler für die Nordwestbahn (NWB) baut. Die Region tritt dabei als Leasingnehmer auf und garantiert den Einsatz der Flotte im S-Bahnnetz über 27 Jahre, davon 12,5 Jahre bei der NWB. Die Gutachter sollen in fünf Zeiträumen Produktion, Inbetriebnahme, Einsatz sowie die gesamte Instandhaltungskette überwachen. Der Vertrag läuft vom 01.05.2020 bis zum 31.12.2034 und kann optional um maximal zwei Jahre verlängert werden. Die Teilnahmeanträge müssen bis zum 18.12.2019 vorliegen. Der Preis wird zu 70 % gewichtet. (cm)

 

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress