Sachsen-Anhalt/DRE: Infrastrukturmängel führen zu Ausfällen

Am ersten und zweiten Adventswochenende sollten jeweils samstags und sonntags zwischen Wittenberg und Leipzig Ausflugszüge durch die Dübener Heide fahren.

Diese waren vom Förderverein Berlin-Anhaltische Eisenbahn organisiert. Aufgrund von Mängeln an der Infrastruktur der DRE gab es aber eine behördliche Anordnung, die den Zugbetrieb untersagt. Im nächsten Jahr sollen jedoch wieder Fahrten angeboten werden, sofern die Gleismängel beseitigt sind. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress