Schleswig-Holstein: Nah-SH schreibt Transferflotte aus

Das Land Schleswig-Holstein sucht Dieseltriebzüge, die in den SPNV-Netzen Ost und Nord in Schleswig-Holstein eingesetzt werden sollen (Vergabe „SH-XMU III“).

Das offene Verfahren (TED: 2019/S 219-537616) hat der Aufgabenträger Nah-SH jetzt gestartet. Gesucht werden 22 Dieseltriebzügen in den Fahrplanjahren 2023 und 2024 einschließlich der Instandhaltung zuzüglich der Instandhaltungsreserve. Die Fahrzeuge werden benötigt, um die sukzessive Inbetriebnahme der BEMU, die Stadler liefert, zu ermöglichen. Zudem dienen die Dieselzüge als Ersatz bei Auslieferungsverzögerungen oder Ausfällen der batterieelektrischen Triebzüge. Die Angebote müssen bis zum 31.01.2020 vorliegen. (cm)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress