Schweiz: Höhere Geschwindigkeiten für schwerere Güterzüge

Ab dem 14. Dezember 2008 dürfen Güterzüge mit erhöhten Achslasten auf dem SBB-Streckennetz neu mit einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h verkehren, sofern die befahrenen Strecken dies zulassen. Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat der SBB nach umfangreichen Untersuchungen die entsprechende Bewilligung erteilt.

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress