SPNV-Reaktivierung: RB 28 Düren–Euskirchen vor der Ausschreibung

Die Reaktivierung der Bördebahn Düren–Zülpich–Euskirchen hat einen weiteren Schritt getan.

Der Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR) gibt in einer Vorinformation (TED 2018/S 126-288433) bekannt, dass beabsichtigt ist, SPNV-Leistungen für die RB 28 zu vergeben. Der Vertrag soll 60 Monate laufen ab Dezember 2020. Das Leistungsvolumen beträgt ca. 161.000 Zugkm/a. Der Aufgabenträger behält sich das Recht vor, ab Dezember 2023 eine Leistungsausweitung auf einen Stundentakt an allen Verkehrstagen vorzunehmen. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress