Stuttgart 21: Letzter Verkaufstag im alten Hauptbahnhof

Im denkmalgeschützten Bonatzbau des Stuttgarter Kopfbahnhofs haben am 14.08.2019 die meisten Geschäfte das letzte Mal geöffnet.

Auch der Wartebereich, Bahnhofsmission und andere Dienstleistungen werden verlegt. Im Zuge des Tunnelbahnhof-Projekts Stuttgart 21 werden die große Halle vor den Gleisen bis 2025 umgebaut und unter anderem ein Hotel sowie eine Einkaufsmall entstehen. (as)

Betrieb & Services
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress