Das Portal der Bahnbranche

Alstom: Neue Fertigungsstraße in Kattowitz

Neue Montagelinie von Alstom in Kattowitz; Quelle: Alstom

Für die Coradia Stream, die Alstom für die Nederlandse Spoorwegen (NS) baut, hat das Unternehmen an seinem Standort in Kattowitz eine neue Montagelinie in Betrieb genommen.

Dort werden die von den NS als ICNG (Intercity Next Generation) bezeichneten Fahrzeuge von der Vorrüstung über die Verkabelung bis hin zur Inneneinrichtung montiert. Der Wagenkastenbau erfolgt separat. Alstom stellt 79 Züge für 200 km/h her. Die acht- bzw. fünfteiligen Einheiten werden ab Anfang 2020 ausgeliefert. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress