DB AG: Almex entwickelt neue Automatenplattform

Die Almex GmbH erhielt von der DB Vertrieb GmbH den Zuschlag für die Innovationspartnerschaft „Neue DB-Automatenplattform“.

Ziel ist eine neue Automatenarchitektur, die eine flexible Einbindung und Steuerung aller bestehenden und zukünftigen Hardwarebaugruppen sowie grundlegende Dienste für den Betrieb eines Automaten mit einer einheitlichen Schnittstelle für Softwareapplikationen bietet. Die Trennung der Anwendungsprogramme wie Vertriebs- und Betriebsanwendungen von Basisdiensten für die grundsätzliche Funktionsfähigkeit der Ticketautomaten ermöglicht die einfache Austauschbarkeit von Softwareversionen sowie die flexible Weiterentwicklung von Anwendungen. Die drei vorgesehenen Entwicklungsphasen erstrecken sich bis Anfang 2019. Die neue DB-Automatenplattform wird zukünftig sowohl auf allen Bestandsautomaten der DB eingesetzt als auch auf neuen Videoautomaten, welche ebenfalls Almex im nächsten Jahr für ein erstes Projekt an DB Vertrieb liefert. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress