Düsseldorf/Duisburg: HFx wird das neue Hochflurfahrzeug

Neue Stadtbahn HFx der Rheinbahn; Quelle: Rheinbahn

Die Rheinbahn Düsseldorf und die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) wollen gemeinsam ein neues Hochflurfahrzeug bestellen.

Die Typbezeichnung lautet dafür HFx. Der Aufsichtsrat der Rheinbahn hat gestern, 08.09.2020, der Auftragsvergabe bereits zugestimmt, die DVG will Ende des Monats entscheiden. Die Auslieferung ist für die Jahre 2025 bis 2027 vorgesehen. Gleichzeitig soll ein Ersatzteilversorgungsvertrag über 24 Jahre abgeschlossen werden. Die Rheinbahn will 91 Fahrzeuge mit der Option auf 42 weitere HFx ordern. Der Auftrag der Rheinbahn hat ein Nettovolumen von rund 340 Mio. EUR. Die HFx sollen 178 Fahrgästen Platz bieten. Die Rheinbahn will die zum Teil 35 Jahre Stadtbahnen vom Typ B80-Alu ablösen. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress