Finnland: VR kauft bis zu 70 Stadler Flirt

Der Vertrag mit Stadler über den Kauf von Flirt-Zügen ist von der VR unterzeichnet worden.

Ende Oktober hat sich die VR entschieden, bei Stadler zu bestellen (Rail Business vom 25.10.2022), zunächst musste aber die Stillhaltefrist abgewartet werden. Die VR wird 20 Einheiten fest bestellen, die Optionen umfassen bis zu 50 weitere Fahrzeuge sowie die Instandhaltung für diese Fahrzeuge. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress