Großbritannien: Kiepe Electric modernisiert 18 Züge von South Western

Die britische Bahngesellschaft First MTR South Western Railways hat Kiepe Electric UK mit der Modernisierung von Antrieb und Ausstattung in 18 Zügen des Typs 442 beauftragt.

Die bestehenden DC-Antriebseinheiten werden durch moderne AC-Systeme mit IGBT-Technik von Kiepe Electric Düsseldorf ersetzt. Neben der neuen Traktionsausrüstung kommt ein neues, regeneratives Knorr-Bremssystem zum Einsatz. Die modernisierten Züge sollen ab Dezember 2018 auf Strecken der South Western Railway in Betrieb gehen. (as)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress