Lokomotiv-Vermietung: Akiem übernimmt 37 ES64F4 von MRCE

Eine 189 von MRCE bereits mit dem Logo von Akiem; Quelle: Akiem

Akiem hat 37 gebrauchte Siemens-Lokomotiven des Typs ES64F4 (Reihe 189) erworben.

Die Loks wurden bisher von MRCE vermietet und gehörten der Sumitomo Mitsui Banking Corporation (SMBC). Die Maschinen sind mit unterschiedlichen Länderpakten ausgerüstet. Akiem ist derzeit dabei, ein umfassendes Wartungsprogramm für die neu erworbenen Fahrzeuge und anschließend ein Full Service-Paket anbieten zu können. Die ersten Auslieferungen an Kunden erfolgen in Kürze in der noch bestehenden schwarzen Lackierung, die nach und nach dem silber/roten-Design von Akiem weichen wird. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress