London: Knorr-Bremse liefert Türsysteme für neue Tube von Siemens

Designentwurf der von London Underground betriebenen Piccadilly Line; Quelle: Transport for London

Siemens stellt derzeit 94 Züge für die Piccadilly Line von London Underground her.

Knorr-Bremse liefert dafür nun 3760 Türsysteme im Wert von einem „mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich“. Die Knorr-Bremse Tochter IFE hat für die Züge Außenschiebetüren und Spindelantriebe individuell und kundenspezifisch angefertigt unter Verwendung bewährter Komponenten. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress