ÖBB: Siemens Bestbieter für Tages- und Nachtreisezugwagen

Das Werk Wien ist bei Siemens u.a. auf die Fertigung von Reisezugwagen spezialisiert; Foto: C. Müller

Siemens ist der Bestbieter im Beschaffungsprozess für neue Reisezugwagen der ÖBB.

Dies sei das Ergebnis der Angebotsprüfung, die am 20.07.2018 abgeschlossen wurde. Die Angebotsfrist endete 29.06.2018. Nun läuft noch die zehntägige Stillhaltefrist. Die ÖBB wollen Wagen für „21 Züge“ bestellen, sowohl für den Tages- wie den Nachtverkehr. Neben Siemens ist Bombardier der einzige Bieter. Laut Insidern soll es sich bei den Siemens-Wagen um nicht im Betrieb trennbare Einheiten von je drei Wagen handeln. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress