SBB: Neue Bordnetzbatterien ohne Blei

Die SBB wollen die Bleibatterien durch ein neues 36V-Batteriesystem ersetzen; Quelle: SBB

Die SBB wollen ihre 36V Bordnetz-Bleibatterien duch ein neues System ersetzen.

Dazu hat die Bahn jetzt für drei Fahrzeuge die Beschaffung eines neuen 36V-Batteriesystems ausgeschrieben (Projekt-ID 168617). Damit soll das System auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. Zur Abdeckung des Bedarfs für die Betriebserprobung sind somit insgesamt zehn Systeme zu liefern, die in jeweils einen Flirt RABe 523, eine HVZ-Dosto (S-Bahn Zürich) und einen Reisezugwagen EW IV eingebaut werden. Die Laufzeit des Vertrages ist vom 01.03.2019 bis zum 31.12.2025. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress