Stadler: SBB bestellen weitere 60 Doppelstock-Züge

Die SBB bekommen weitere 60 IR-Dosto Typ Kiss von Stadler; Foto: SBB

Die SBB bestellen bei Stadler 60 weitere Interregio-Doppelstockzüge. Die Einlösung der Option hat einen Wert von rund 1,3 Mrd. CHF. 

Damit schaffen die SBB genügend Kapazitäten für den Angebotsausbau im Regionalverkehr und erfüllen die Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes im Fernverkehr, teilte die Bahn mit. Von diesem Dosto-Typ haben die SBB bereits 93 für den IR- und RE-Verkehr im Einsatz. 41 der neuen Fahrzeuge werden ältere Fahrzeuge ersetzen. Die bestellten Züge bekommen die IR-Ausstattung. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress