Stadler: Vier weitere Tram-Trains für die MÁV

Tram-Train Typ Citylink; Quelle: Stadler

Die MÁV-Start hat bei Stadler die Option zur Lieferung von vier weiteren Tram-Trains Typ Citylink abgerufen.

Der Basisvertrag von 2017 sah die Lieferung von acht Fahrzeugen mit dieser Option vor. Im Herbst 2021 soll das erste ungarische Tram-Train Projekt den Betrieb aufnehmen, die vier Fahrzeuge stoßen im Sommer 2022 dazu. Die Fahrzeuge können unter 600 V DC die Straßenbahnnetze der Städte Szeged und Hódmezővásárhely befahren, für die Eisenbahnstrecke zwischen den Orten haben die Fahrzeuge je zwei Power-Packs mit einem 390 kW-Dieselmotor. Die bei Stadler Valencia gebauten Fahrzeuge sind 37,2 m lang und 2,65 m breit. Mit den acht Citylink ist ein 20-Minuten-Takt möglich, mit den zwölf Fahrzeugen dann ein 15-Minuten-Takt. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress