Tallinn: Vergabeverfahren für neue Straßenbahnen

Das estnische ÖPNV-Unternehmen Tallinna Linnatranspordi AS (TLT) hat eine Ausschreibung für acht neue Straßenbahnen gestartet.

Dabei ist eine Option auf 15 weitere Bahnen vorgesehen. Die Angebote müssen bis zum 12.02.2019 vorliegen, dann erfolgt auch deren Öffnung. Derzeit hat die TLT 20 moderne Straßenbahnen von CAF sowie 50 ältere, teilweise jedoch modernisierte Tatra-Bahnen. (cm)

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress