Wascosa: Zuger Innovationspreis 2009 für "flex freight system"

Güterwagen „flex freight system“ mit austauschbaren Aufbauten; Foto: Wascosa

Mit dem Innovationspreis des Kantons Zug für das Jahr 2009 wurde die Wascosa AG ausgezeichnet. Den mit 20.000 CHF dotierten Preis gab es für die Entwicklung eines modular zusammensetzbaren Spezialgüterwagens „Wascosa flex freight system“. Dank diesem System soll die langfristige Produktivität und Wirtschaftlichkeit des eingesetzten Rollmaterials erhöht sowie der Einsatz der Güterwagen optimiert werden.

Fahrzeuge & Komponenten
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress