Deutsche Bahn: Modernisierung des Terminals Hamburg-Billwerder startet

Autokran hebt neuen Kranbrückenträger ein; Quelle: DB AG / Isabell Johannhörster

Das Umschlagterminal Hamburg-Billwerder der DUSS wird modernisiert.

Von November 2019 bis Mitte des Jahres 2021 werden fünf von sieben Kränen für rund 18 Mio. EUR erneuert. Heute wurden zwei neue Kranbalken in ihre Endposition gebracht, womit offiziell die Maßnahme startete. Die Kräne gingen 1993 in Betrieb. 2012 wurde das Terminal um eine dritte Kranbahn erweitert und die Umschlagkapazität weiter erhöht. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress