Österreich: Gleisunterhaltungsfahrzeuge für Mariazeller- und Zillertalbahn

Die Niederösterreichische Verkehrsorganisationsgesellschaft NÖVOG und die Zillertaler Verkehrsbetriebe AG haben bei der Plasser & Theurer Export von Bahnbaumaschinen Gesellschaft in Wien zwei Gleisunterhaltungsfahrzeuge bestellt. 

Der Gesamtauftragswert beträgt 16 Mio. EUR. Die 760-mm-spurigen Fahrzeuge werden von St. Pölten Alpenbahnhof (NÖVOG-Mariazellerbahn) und Jenbach (Zillertalbahn) aus eingesetzt. Der Auftrag umfasst die Option auf zwei weitere Fahrzeuge. (as)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress