Pinzgauer Lokalbahn: Strecke nach Bramberg abgenommen

Der Zug zur Abnahme der Neubaustrecke in Hollersbach Panoramabahn; Foto: G. Mackinger

Am 9. Dezember hat die zuständige Eisenbahnbehörde die schmalspurige Neubaustrecke der Pinzgauer Lokalbahn zwischen Mittersill und Bramberg abgenommen. Somit steht einer (Teil-)Inbetriebnahme der 2005 vom Hochwasser zerstörten Schmalspurbahn Zell a. See – Krimml zum Fahrplanwechsel am 13.12.2009 nichts mehr im Wege.

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress