Polen: Porr gewinnt Großauftrag der PKP PLK

Die Porr S.A. wurde von der PKP PLK mit der Planung und Ausführung der Bauarbeiten an der Eisenbahnlinie Nr. 131 zwischen Chorzów Batory und Nakło Śląskie beauftragt. 

Der 23 km lange Abschnitt ist Teil des Eisenbahnkorridors C-E 65. Der Auftragswert beläuft sich auf rund 280 Mio. EUR (1.242 Mio. PLN). Die Fertigstellung des Projekts soll bis Q2/2024 erfolgen. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress