Rheinland-Pfalz: DB Regio AG erhält Zuschlag für die neue Linie RB 83

DB Regio wird ab Dezember 2019 die neue Linie RB 83 Wittlich – Trier (– Luxemburg) betreiben.

Dies ist das Ergebnis des im „wettbewerblichen Dialog“ durchgeführten Vergabeverfahrens durch den Aufgabenträger ZSPNV-Nord. Auf der luxemburgischen Seite betreibt die staatliche CFL die Linie, die auch die Fahrzeuge (Stadler Kiss) stellen wird. Die RB 83 ist eine der beiden Regionalbahnlinien, welche künftig die Trierer Weststrecke befahren sollen. Solange diese Strecke nicht in Betrieb ist, verkehrt die Linie über die Oststrecke via Trier Hauptbahnhof. Der Leistungsumfang der RB 83 beläuft sich im deutschen Streckenabschnitt auf rund 470.000 Zugkm/a. (cm)
 

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress