Stuttgart 21: Vortrieb für den Fildertunnel wird abgeschlossen

Nach fünf Jahren Bauzeit wird die DB am kommenden Montag (09.09.2019) mit einem Festakt in Stuttgart den Vortrieb der beiden Röhren des Fildertunnels offiziell abschließen.

Erwartet werden dazu u. a. DB-Vorstandschef Richard Lutz, Landesverkehrsminister Winfried Hermann, Stuttgarts OB Fritz Kuhn sowie Herald Ruijters von der EU-Kommission, kündigt die Stuttgarter Zeitung an. Der Ausbau der beiden jeweils fast 9,5 km langen Tunnelröhren, die Teil des Projekts Stuttgart 21 sind, solle Ende 2023 abgeschlossen werden. (as)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress