Das Portal der Bahnbranche

Ulm: Bund unterstützt Bau der Straßenbahnlinie 2

Das Bundesverkehrsministerium stellt für den Neubau der Straßenbahnstrecke der Linie 2 in Ulm (Rail Business 07/15) rund 65 Mio. EUR bereit.

Die Mittel stammen aus dem Bundesprogramm nach dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG). Die aktuellen Kosten werden auf rund 192 Mio. EUR geschätzt, 22 Mio. EUR mehr als noch 2011. Dies wurde nach einer Gemeinderastsitzung bekannt. Grund seien gestiegene Baukosten sowie Zusatzkosten im Bereich der Wissenschaftsstadt. Hier musste wegen Forschungseinrichtungen ein verbesserte Schall- und Erschütterung vorgesehen und eine Einrichtung sogar verlegt werden. (cm)

Infrastruktur & Ausrüstung
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress