Berliner Senat: Weg frei für Straßenbahn zum Kulturforum

Der Senat von Berlin hat am 03.08.2021 den Weg frei gemacht, um die Straßenbahn vom Alexanderplatz zum Kulturforum bauen zu können.

Vorbedingung war eine Einigung über die künftige Verkehrsführung rund um den Spittelmarkt. Dazu haben sich drei Senatsverwaltungen (Verkehr, Stadtentwicklung und Kultur) sowie das Landesdenkmalamt und der Bezirk Mitte geeinigt. Nun wird die Alte Gertraudenbrücke (Baujahr: 1895) als reine Fußgängerbrücke saniert und die Neue Gertraudenbrücke über den Spreekanal sowie die Spittelmarktbrücke, ein überschüttetes Bauwerk über den Tunnel der Linie U 2, neu gebaut. Der Baubeginn ist für den Jahreswechsel 2024/25 geplant, die Fertigstellung der Straßenbahnstrecke für Mitte 2028. Die Kosten für den Neubau der beiden Brücken werden zurzeit auf etwa 50 Mio. EUR geschätzt. (cm)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress