Corona-Virus: Schutzmaske wird flächendeckend Pflicht im ÖPNV

In allen 16 Bundesländern wird das Maskentragen (u. a.) im ÖPNV voraussichtlich spätestens Mitte kommender Woche zur Pflicht.

In Sachsen gilt seit 20.04.2020 als erstem Bundesland eine Schutzmaskenpflicht in Bussen, Bahnen und Geschäften. Sachsen-Anhalt (ab 23.04.2020) und Thüringen (ab 24.04.2020) ziehen nach. Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg und Bayern planen eine Pflicht ab 27.04.2020, Schleswig-Holstein momentan erst ab 29.04.2020. In Berlin und Brandenburg soll die Maske ab 27.04.2020 nur im ÖPNV vorgeschrieben sein. Bremen will am Freitag eine Maskenpflicht voraussichtlich ab 27.04.2020 beschließen. (as)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress