Düsseldorf: Neue Straßenbahnstrecke zum ISS Dome

Im Düsseldorfer Stadtteil Rath ist eine 2 km lange und 30 Mio. EUR teure Straßenbahnneubaustrecke in Betrieb gegangen.

Sie knüpft an den vorhandenen Endpunkt Rath Bahnhof an und führt durch die Theodorstraße bis zur Veranstaltungshalle ISS Dome und wird von der Linie 701 bedient – im Grundtakt alle 20 Minuten. Drei Haltestellen wurden eingerichtet. Die Kosten trägt die Stadt Düsseldorf komplett. Die Straßenbahntrasse ist überwiegend als Rasengleis angelegt. Der Planfeststellungsbeschluss für die Verlängerung ist seit dem 07.08.2015 rechtskräftig.(jb/cm)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress