S-Bahn Berlin: Länder konkretisieren das geplante Vergabeverfahren

Berlin und Brandenburg haben nach der Zustimmung des Berliner Senats nun einige Daten zu dem Verfahren konkretisiert.

In der Vorinformation (TED: 2020/S 116-282656) geht es um die neuen Inbetriebnahmetermine in den Teilnetzen Nord-Süd (Los 1) und Stadtbahn (Los 2). Die Betriebsaufnahme in Los 1 soll nach derzeitiger Planung gestaffelt zwischen dem 13.12.2027 und dem 11.09.2034 erfolgen, das Vertragsende ist auch gestaffelt zwischen dem 26.07.2041 und dem 12.12.2042. Beim Los 2 erfolgt die Betriebsaufnahme zwischen dem 07.02.2028 und dem 30.05.2033, Vertragsende ist hier zwischen dem 20.09.2041 und dem 06.02.2043. Weiter werden Angaben zur Anzahl der erforderlichen Neufahrzeuge gemacht. Details zum dem geplanten Vergabeverfahren in <i>Rail Business</i> 27/20. (cm)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress