Weil am Rhein: Tram-Verlängerung wird weiter verfolgt

In einer gemeinsamen Sitzung haben sich mehrere Ausschüsse der Stadt Weil am Rhein für eine Weiterführung der von Basel kommenden Straßenbahnstrecke bis zum Läublinpark ausgesprochen.

Das Projekt soll beim sogenannten Aggloprogramm angemeldet werden, um beim Schweizer Infrastruktur-Fördertopf berücksichtigt zu werden, meldet die Weiler Zeitung. Das Land Baden-Württemberg wolle 50 % der Investitionskosten tragen, wenn der Schweizer Bund mitfinanziert. 1 Mio. EUR zahle der Landkreis Lörrach, wenn Land und Schweizer Bund mitfinanzieren. Der Schweizer Bund beteilige sich wiederum in noch unbekannter Höhe, wenn ein Mehrwert für die Eidgenossen deutlich wird. (jb)

ÖPNV
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress