Berlin: Senatorin Günther hört auf

Die Berliner Senatorin für Umwelt und Verkehr Regine Günther (Grüne) wird der neuen Landesregierung nicht mehr angehören.

Heute (21.10.2021) teilte sie mit: „Ich habe mich entschlossen, für die kommende Legislatur nicht mehr als Senatorin zur Verfügung zu stehen, eine persönliche Entscheidung – ausschlaggebend sind familiäre Gründe. Es war mir eine große Freude und Ehre, dieses Amt ausüben zu dürfen.“ (cm)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Artikel Redaktion Eurailpress