DB Station & Service: Gatzer gibt Job wieder auf

Werner Gatzer; Foto: Bundesfinanzministerium

Werner Gatzer (59), erst seit Jahreswechsel Vorstandsvorsitzender der DB Station & Service AG, verlässt den Konzern wieder.

Er scheidet zum 31.03.2018 „auf eigenen Wunsch“ aus, sagte DB-Chef Richard Lutz heute am 22.03.2018 auf der Bilanzpressekonferenz. Das SPD-Mitglied Gatzer war vor seinem DB-Job Staatsekretär im Bundesfinanzministerium. (cm)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress