Dietmar Knerr verlässt Geschäftsführung von Abellio Rail Baden-Württemberg

Dietmar Knerr; Quelle: Abellio

Dietmar Knerr, Geschäftsführer Betrieb in Stuttgart, verlässt das Eisenbahnunternehmen Abellio.

Dies teilte Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH am 27.09.2019 mit. Grund sei der Umbau der Führungsstruktur im September; die Trennung sei einvernehmlich. Knerr war seit 01.11.2018 Teil des ABRB-Managements und verantwortete die operativen Aktivitäten. Die Leitung des Betriebs sowie alle weiteren Funktionen und Aufgaben übernimmt Rolf Schafferath, Vorsitzender der Geschäftsführung Abellio Rail Baden-Württemberg, sowie dessen Geschäftsführungskollege Dr. Roman Müller. (wkz/ici)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress