Northrail: Storm-Ohm Nachfolgerin von Fischer

Juliane Storm-Ohm; Quelle: Northrail

Bei der Northrail GmbH gab es eine Veränderung in der Geschäftsführung.

Zum Team von Dr. Volker Simmering und Jens van Laak stieß zum 01.07.2019 Juliane Storm-Ohm hinzu. Zeitgleich mit dem Eintritt von Juliane Storm-Ohm hat der langjährige Technikleiter Mirko Fischer das Unternehmen zum 30.06.2019 verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu widmen. Storm-Ohm hat an der TU Hamburg-Harburg Energietechnik studiert und viele Jahre Erfahrung in der Bahnbranche. Seit März 2009 war sie bei Bombardier Transportation, seit Ende 2016 dort Projektleiterin für die Hamburger S-Bahn BR 490. (cm)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress