Österreich: ÖBB-Aufsichtsrat stellt sich neu auf

Im Zuge der Hauptversammlung der Österreichischen Bundesbahnen am 28.05.2020 wurden folgende Personen für die neue, fünfjährige Periode des ÖBB-Aufsichtsrats gewählt:

Elfriede Baumann, Vorsitzende des Stiftungsvorstandes TU Wien Foundation und ehemalige Partnerin und Geschäftsführerin Ernst&Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
- Brigitte Ederer, ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende ÖBB-Holding und ehemalige Generaldirektorin Siemens Österreich
- Markus Himmelbauer, kaufmännischer Geschäftsführer Wenzel logistics GmbH
- Herbert Kasser, Generalsekretär Bundesministerium für Klimaschutz
- Angela Köppl, Ökonomin (Senior Economist) bei Wifo
- Cattina Leitner, Rechtsanwältin
- Andrea Reithmayer, ehemalige Vizerektorin für Finanzen Universität für Bodenkultur
- Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender Österreichische Hagelversicherung. (as)
 

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress