Personalie: Hennigsdorf - Standortleiter Fellenz verlässt Bombardier

Rainer Fellenz, der Standortleiter von Bombardier in Hennigsdorf, verlässt das Werk.

Fellenz werde Bombardier Transportation auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen, zitiert die Märkische Oderzeitung einen Firmensprecher. Laut Betriebsrat soll der Vertrag mit Fellenz zum 30.09.2018 aufgelöst werden. Zu einem möglichen Nachfolger gibt es noch keine Auskunft. Der studierte Maschinenbauer leitet den brandenburgischen Standort, der vor großen Arbeitsplatzverlusten steht, erst seit September 2017. (as)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress