Unternehmen: Knorr-Bremse holt Kathrin Dahnke in den Aufsichtsrat

Kathrin Dahnke ist neues Aufsichtsratsmitglied der Knorr-Bremse AG; Quelle: Werhahn KG

Kathrin Dahnke (57) ist von der Hauptversammlung der Knorr-Bremse AG als neues Mitglied des Aufsichtsrats auf Anteilseignerseite gewählt worden.

Die Betriebswirtin wurde 2005 Finanzdirektorin beim börsennotierten Werkzeugmaschinenbauer Gildemeister AG, ab 2010 war sie dort als Vorstandsmitglied zuständig für die Ressorts Controlling, Finanzen, Rechnungswesen, Steuern und Risikomanagement sowie Versicherungen. Seit 2014 ist Kathrin Dahnke Finanzvorstand beim Familienunternehmen Werhahn. Sie ist zudem Mitglied des Aufsichtsrats der Fraport AG sowie beim Medizintechnikunternehmen B. Braun. (as)

Personen & Positionen
Artikel Redaktion Eurailpress
Anzeige
Artikel Redaktion Eurailpress